Nach dem Atom-Deal: Wohin steuert der Iran?

Werden der Iran und der Westen noch beste Freunde? Nach dem Atom-Deal sind die Folgen für den Nahen Osten noch nicht ganz abzusehen. Die österreichische Journalistin und Nahost-Expertin Dr. Gudrun Harrer ist jedoch von der Chance, die die Vereinbarung bietet, überzeugt. Auf Einladung der Hochschulgruppe Politik im Vorderen Orient (kurz PiVO) gab Harrer in einem Vortrag mit dem Titel „Der Atomdeal mit Iran – Kuhhandel oder strategischer Geniestreich“ einen Ausblick auf die Umsetzung der Vereinbarungen. Lennart Stock berichtet.